Geschichte


22. März 1832
Herr Apotheker Wilhelm Philipp Berchelmann erhält die Berechtigung zur Eröffnung einer Apotheke per großherzoglichem Dekret.

1842
Apotheker Wilhelm Philipp Berchelmann (Gründer) wird zusätzlich Postexpeditor bei der Reit- und Fahrpost.

Mai 1859
Der Gründer Wilhelm Philipp Berchelmann stirbt.

1894
Leiter wird Heinrich Berchelmann, Sohn von Julius Wilhelm Christian Berchelmann (Gattin Minna Berchelmann geb. Heinrichs).

1901
Tod von Heinrich Berchelmann (32 Jahre alt). Er hinterlässt Witwe (32 Jahre alt) und drei unmündige Kinder, die jüngste ist Henriette Berchelmann.

1925
Henriette Berchelmann heiratet Apotheker Hermann Reinheimer, dieser leitet die Berchelmann´sche Apotheke.

1944
Tod von Herrn Apotheker Hermann Reinheimer (*1!) Er hinter lässt eine Witwe mit drei Kindern. Seine Frau Henriette Reinheimer verpachtet die Apotheke an den Herrn Apotheker Heinrich Oswald.

20.Februar 1950
Henriette Reinheimer verpachtet die Apotheke an den Pharmazierat Dr. A. Zweyrohn.

Januar 1958
Henriette Reinheimer verpachtet die Apotheke an Frau Apothekerin Leonie Posegga geb. Reinheimer, Tochter von Hermann Reinheimer (*1!)

November 1961
Eröffnung der frisch renovierten Apotheke.

Januar 1996
Frau Apothekerin Leonie Posegga geb. Reinheimer verpachtet die Apotheke an ihre Tochter Frau Apothekerin für Offizin-Pharmazie Karin Posegga-Stärz.

Februar 2004
VDAK Hausapotheke Die Berchelmann´sche Apotheke wird Kooperationspartner der Linda Apothekengruppe

Januar 2019
Frau Apothekerin für Offizin-Pharmazie Karin Posegga-Stärz übergibt die Apotheke an Ihre Mitarbeiterin, Apothekerin Serap Birgül.

 

Kostenlosen Schnelltest buchen

 

Anmeldung

News

Medikamente vor Hitze bewahren
Medikamente vor Hitze bewahren

Im Zweifelsfall Apotheker fragen

Hitze verändert die Wirkung einiger Medikamente. Damit noch nicht abgelaufene Medikamente auch im Sommer verwendet werden können, ist die richtige Lagerung wichtig.    mehr

Nahrungsergänzung im Blick: Fluorid
Nahrungsergänzung im Blick: Fluorid

Sinn oder Unsinn?

Lange galt Fluorid als Garant für gesunde, schöne Zähne. Doch in den letzten Jahren ist der Mineralstoff in Verruf geraten. Der Vorwurf: Fluorid reichert sich im Körper an und schadet so Zähnen und Knochen.   mehr

Hairstylingprodukte im Ökotest
Hairstylingprodukte im Ökotest

Mit Schadstoffen und Plastik

Wer gerne Haarwachs oder Haargel benutzt, verteilt damit oft eine Menge Problemstoffe auf dem Kopf. Ein gutes Drittel der geprüften Stylingprodukte stuft Ökotest wegen schädlicher Inhalte als mangelhaft oder ungenügend ein.   mehr

Potenzmittel können Augen schaden
Potenzmittel können Augen schaden

Bei regelmäßiger Einnahme

Unterstützt von Viagra & Co. können viele Männer trotz Erektionsstörungen ein erfülltes Sexleben genießen. Bei regelmäßiger Einnahme drohen jedoch Komplikationen im Auge. Tauchen Sehstörungen auf, steht deshalb eine augenärztliche Untersuchung an.   mehr

Krätze auf dem Vormarsch
Krätze auf dem Vormarsch

Das ist bei der Therapie zu beachten

Immer mehr Menschen in Deutschland erkranken an Krätze. Besonders in Gemeinschaftseinrichtungen wie Kindergärten, Altersheimen oder Obdachlosenasylen verbreiten sich Krätzemilben. Zudem verheimlichen Betroffene häufig ihre Beschwerden, gehen erst spät zur Ärzt*in – und stecken in der Zwischenzeit viele Mitmenschen an.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Laborwerte A-Z

Laborwerte

Was früher im Hinterzimmer der Arztpraxis und im Keller des Krankenhauses nebenbei von Arzthelferinnen, MTAs (medizinisch-technische Assistenten) und Stationsschwestern erledigt wurde, ist zu einer hoch automatisierten High-Tech-Branche geworden, in der Großlabore Zehntausende Proben verarbeiten. Der medizinisch-technische Fortschritt hat jedoch nicht nur die Arbeitsprozesse rationalisiert, sondern den Ärzten auch viele neue Messwerte beschert, die teilweise aber in ihrer Nutzenbewertung umstritten sind.

Mehr erfahren
Berchelmann'sche Apotheke
Inhaber Serap Birgül
Telefon 06157/8 20 71
Fax 06157/8 20 73
E-Mail berchelmannsche@t-online.de